AGB

Version 7 vom 01.03.2015

 
1. Vertragsgegenstand
Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle an MacroMarkt GmbH übermittelten Bestellungen durch Kunden und werden mit jeder Bestellung automatisch von den Kunden anerkannt. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB oder kundenseitige Einkaufsbestimmungen werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart.

2. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und MacroMarkt GmbH kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch MacroMarkt GmbH zustande.

3. Produkteangebot
Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich.

4. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Preise verstehen sich ab Lager inkl. VRG (vorgezogene Recycling Gebühr). Die Zahlung hat grundsätzlich netto innerhalb von 10 Tagen nach Warenerhalt zu erfolgen. Ein allfälliger Garantiefall oder Transportschaden wird durch den Hersteller oder die Transportfirma geregelt und entbindet den Kunden nicht von der Zahlung. Folgende Mahngebühren werden verrechnet: 1. Mahnung Fr. 5.00; 2. Mahnung Fr. 20.00; 3. Mahnung Fr. 40.00. Pro Ratenzahlung und Nachbelastungen verrechnen wir pauschal Fr. 5.00.
Bei Zahlungsverzug übergeben wir die Forderung an ein Inkasso-Unternehmen. Die Inkasso-Gebühren (mind. Fr. 80.00) sind in jedem Fall geschuldet. Bei Kreditkartenzahlung oder PayPal erfolgt die Belastung erst mit dem Versand der Bestellung

5. Lieferbedingungen
Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden. Die Lieferung der Ware ist durch das Transportunternehmen versichert. Bei nichtabholung der Lieferung auf der Poststelle oder verweigerter Annahme verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 30.00 und die angefallenen Versandkosten.

6. Rückgaberecht/Stornierungen

Wegen Geschäftsaufgabe findet in diesem Online-Shop nur noch ein Lagerabverkauf statt. Da die Preise zum Teil stark reduziert sind, besteht kein Recht mehr auf Rückgabe oder Stornierung der Bestellung.

7. Garantieleistung und Haftung
Für alle Produkte beträgt die Garantiefrist mind. 24 Monate ab Kaufdatum oder die Herstellergarantie. Garantierücksenungen efolgen auf Kosten des Kunden, davon ausgenommen Vor-Ort-Garantien. Ausgeschlossen von Garantieleistungen sind Verbrauchsmaterialien wie Leuchtmittel oder zerbrechliche Teile wie Glaskrüge, Glaseinsätze etc. Für Garantieleistungen ist der Hersteller direkt zuständig, die Serviceadressen finden Sie hier: Servicestellen

8. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Brugg /AG.

 

Zur Datenschutzerklärung

 

Zuletzt gesehen: